DANKE an meine Teilnehmer und Klienten für das Vertrauen.

DANKE an alle die mich auf Ihre Art und Weise unterstützen.

Danke für die übermittelten Worte:

Die Yogastunde bei Dir kann ich so richtig genießen. Ich empfand Deine Stimme sooo klangvoll - dass ich dachte:“ Wie eine lebende Klangschale!", Ich freue mich immer - wenn du solch schöne Dinge für uns hast!!! Es steckt ja auch immer ganz viel Zeit und Liebe von dir da drin - die du somit für uns hergibst und uns damit überraschst :-), …leider konnte ich mir noch gar nicht deine CD anhören in Verbindung mit den Übungen! Aber da ich wie ein Flitzebogen gespannt war - hab ich sie eben eingelegt - während ich die Wohnung aufräume…und soll ich dir was sagen! Ich hab total „schnell“ begonnen - aber seit die CD läuft - mache ich alles mindestens drei Schritte langsamer! Ist das nicht der Hammer! Der Stress kommt einfach nicht hoch - wenn ich dir zuhöre!!! Die Ruhe und das langsame in deiner Stimme! Es ist einfach genial!!! :-), Die Yogastunde war heute sehr gut – ich spüre es., Ich empfinde die Yogazeit wie einen halben Tag Urlaub!, (Nach der Energieübertragungs-Einheit:) ….als hätte sich ein Knoten gelöst., …wie habe ich nur vorher ohne Yoga gelebt?, Nach einigen bewegenden Wochen - habe ich nach dem Yoga gut geschlafen – danke!, Dass nach so kurzer Zeit - sich die Yogazeit so positiv auf meine Tochter auswirkt - hätte ich nicht gedacht., Deine besprochene CD wird momentan jeden Abend von mir angehört – tut gut!, Seit mein Kind zum Yoga kommt - schreibt es gute Noten., Das Yoga war für die Kinder eine ganz besondere Erfahrung - von der sie im Laufe der Woche auch noch häufig gesprochen haben. Vor allem das bewusste Wahrnehmen verschiedener Untergründe hat sie nachhaltig beeindruckt., Die Kinder wären am nächsten Tag am liebsten wieder zu Ihnen gefahren. Auch heute Morgen wieder die Frage :“fahren wir heute wieder in die Yoga-Schule?“ Alle waren sehr glücklich., Ein ganz herzliches DANKESCHÖN!!!!! Viele Elemente haben wir aufgegriffen und in unsere Tage eingebaut. Wir beobachten erstaunt - wie toll unsere Schüler mitmachen - …sich einlassen - darüber nachdenken - …sich sehr wohlfühlen -… auch darüber nachdenken mal privat einen Yoga Kurs zu machen…., Dein Hinweiszettel kam genau richtig und ich habe ihn mir sichtbar zu Hause aufgehängt. , Liebe Martina, wir werden fleißig die positiven Momente in 2018 sammeln und uns an Silvester über die Erinnerungsstücke erfreuen. Lieben Dank für den Anreiz sich auf das Positive zu konzentrieren. , Was ich ja einfach mal erwähnen will: Nach der vierten Yogastunde spüre ich wieder mehr Beweglichkeit. Ganz enorm spüre ich wieder ein befreiendes Gefühl.