Berührung

Berührung

Berührung

Berührung

Im Schein der Frühlingssonne
Dein Rot sich zeigt,
ganz fein Dein Stiel im Winde weilt.
Ganz zart Dein Blütenblatt spielend
leicht im Winde treibt.

Dein leichtes SEIN in mein Herz
sich schleicht,
Du meinen Augen
Freude schenkst, mein Herz sich weitet
weil Du mich beschenkst.

Berührung!

www.yoga-vitalia.de

Bild und Text Martina Hertel (copyright)
(Toskana Mai 2019)

 

Immer wieder aufs Neue die Schönheit und Dankbarkeit entdecken, welch große Freude
sich von diesen Wundern der Natur beschenken zu lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.